Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
BR101 PlusPack
Stefan Kleist
Beitrag 1.07.2015, 11:22
Beitrag #1


Newbie
*

Beigetreten: 6.02.14
Wohnort: Nonnweiler
Mitglieds-Nr.: 11.882




Hallo zusammen,

seit längerem fällt mir auf das sich bei der BR101 nur per Tastatur Leistung aufschalten kann.
Jetzt muß ich doch mal fragen.
Der Hebel funktioniert nicht. Ist das richtig so oder nur bei mir so.
Der Bremshebel geht, Richtungswender auch.

Gruß
Stefan


--------------------
Mein Vater arbeitete schon bei der Bahn was schon alles sagt.
Konkret komme ich aber von PTP1 und 2, fahre auch schon mal noch Loksim3D.
Seit ich im Sommer 2013 ein Angebot von TS 2013 kaufte eigentlich nur noch den Train Simulator.
Er ist, was ich kenne der von der Grafik, Performance und Stabilität beste.
Was ich besonders schön finde, in Train Simulator kann man nicht nur ICE, Taurus und Co fahren sondern auch ältere Baureihen, sich zurück in vergangene Zeiten versetzen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 1.07.2015, 16:41
Beitrag #2


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Hallo Stefan,

um welche Lok geht es genau? Eine aus den PlusPacks oder handelt es sich um eine aus dem Portfolio von Dritten?

Der Regler war mit der Mau noch nie schön zu "fangen" im Führerstand der 101, bei späteren Generationen (H-HH, M-A, ...) ging es m.E. gar nicht mehr. Evtl. wurde hier etwas mit einem Update verschlimmbessert, müsste man sich mal genauer ansehen, wenn klar ist, um welche Lok es geht.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Stefan Kleist
Beitrag 2.07.2015, 09:46
Beitrag #3


Newbie
*

Beigetreten: 6.02.14
Wohnort: Nonnweiler
Mitglieds-Nr.: 11.882




ZITAT(BigBenjy @ 1.07.2015, 17:41 ) *
Hallo Stefan,

um welche Lok geht es genau? Eine aus den PlusPacks oder handelt es sich um eine aus dem Portfolio von Dritten?

Der Regler war mit der Mau noch nie schön zu "fangen" im Führerstand der 101, bei späteren Generationen (H-HH, M-A, ...) ging es m.E. gar nicht mehr. Evtl. wurde hier etwas mit einem Update verschlimmbessert, müsste man sich mal genauer ansehen, wenn klar ist, um welche Lok es geht.

Viele Grüße,
Benjamin


Mir ist es an allen aus den PlusPack aufgefallen z.B. der 101 060 "Bundespolizei"
Ich muß noch sagen, ich habe die Pluspack alle zusammen in einem Packet names Railworks Pluspack Vol.1 bei Halycon erworben.

Gruß
Stefan


--------------------
Mein Vater arbeitete schon bei der Bahn was schon alles sagt.
Konkret komme ich aber von PTP1 und 2, fahre auch schon mal noch Loksim3D.
Seit ich im Sommer 2013 ein Angebot von TS 2013 kaufte eigentlich nur noch den Train Simulator.
Er ist, was ich kenne der von der Grafik, Performance und Stabilität beste.
Was ich besonders schön finde, in Train Simulator kann man nicht nur ICE, Taurus und Co fahren sondern auch ältere Baureihen, sich zurück in vergangene Zeiten versetzen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 5.08.2015, 22:46
Beitrag #4


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Hallo Stefan,

sorry für die sehr späte Antwort sorry.gif

Ich habe nochmal in Ruhe nachgesehen und kann sagen, dass trotz aktueller TS-Updates der Führerstand immernoch der gleiche ist wie vor Jahren. Ohne Update am Modell hat sich an der Maus-Bedienbarkeit nichts geändert.

Grundsätzlich ist aber anzumerken, dass angeschlossene XBox-Controller einige Mausbedienungen im TS sperren, ob man die Controller gerade benutzt oder nicht.

Ich behalte das Ganze im Auge.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Claus66
Beitrag 4.04.2017, 16:49
Beitrag #5


Newbie
*

Beigetreten: 5.03.17
Mitglieds-Nr.: 13.508




Hallo TTB-Team,

ich muss und möchte dieses Thema mit der Bedienbarkeit der BR101 nochmals aufgreifen, da ich das gleiche Problem wie der Autor dieses Thread hatte.

Habe mir vor einigen Tagen bei euch das PlusPack für die BR101 gekauft und installiert. Auch noch von der Halycon-Seite das Update v1.21 danach installiert.

Dann wollte ich eines der Standard-Szenarien aus beispielsweise "Augsburg-München" spielen. Leider kann ich mit der Maus nur die Bremshebel bedienen. Alles andere geht mit der Maus nicht. Also kein Leistungsstufenregler, keine Wachsamkeitstaste, etc.

Einen Controller ist nicht angeschlossen bzw. nicht angeschaltet.
Hinzufügen möchte ich noch, dass ich vor dem Erwerb eures PlusPack-Produkts, ein Sound-Update für die BR101 (von rail-sim.de) installiert hatte.

Was meint ihr zu diesem Problem? Und was könnte ich noch versuchen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 4.04.2017, 18:35
Beitrag #6


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Hallo Claus,

an den Voraussetzungen und Rahmenbedingungen hat sich seit dem letzten Eintrag nichts geändert - insofern kann ich keine neuen Tipps geben. Sollte nochmal ein Update für das BR101-PlusPack anstehen, werde ich das Ganze nochmal genauer untersuchen.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post


Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.10.2017 - 13:30