Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
Szenariopaket München-Augsburg
BigBenjy
Beitrag 30.04.2014, 15:17
Beitrag #1


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Hallo zusammen,

im Werkstatt-Blog gab es bereits einige Bilder zu sehen, es war zuletzt auch kein Geheimnis mehr, dass sich ein zweites Szenariopaket in der Entstehung befindet. Da die letzten Bilder und Videos aus der Werkstatt einige Fragen aufgeworfen haben, möchte ich euch an dieser Stelle mit mehr Informationen versorgen.

Unser Leitziel ist weiterhin, einen möglichst vorbildgetreuen Bahnbetrieb zu simulieren. In diesem Sinne planen wir mit euch einen Ausflug in die jüngere Vergangenheit auf der Strecke München-Augsburg. Der Schwerpunkt soll auf dem Jahr 2009 liegen. In dieser Zeit konnte das eine oder andere bahntechnische Schmankerl erlebt werden, die es in dieser Form heute nicht mehr gibt. Zum einen konnten die Regio-Triebzüge BR440 ("Mopsgesicht") nicht pünktlich in Betrieb genommen werden, so dass ein Ersatzkonzept mit lokbespannten Zügen gefahren wurde. Außerdem war der Abschnitt Olching-Mering noch nicht fertig viergleisig ausgebaut, so dass sich Fern-, Regio- und Güterverkehr über zwei Gleise drängten. Ganz nebenbei gibt es dann spannende Baustellenszenen... Einzelne "Raser"-Szenarien im 2013/2014er-Zustand, um die IC-Wagen auszufahren, wird es aber auch geben.

In diesem Beitrag soll das bisher gezeigte zusammengefasst und sukzessive eine Featureliste aufgebaut werden.

Featureliste:

  • Szenarien:

    • 10 Szenarien für die Strecke München-Augsburg nach Originalfahrplänen und mit weitestgehend originalen Wagenreihungen, überwiegend im Jahr 2009 angesiedelt
    • wo notwendig, gibt es die Szenarien in 2 Versionen: Mit und ohne Nutzung der PlusPack-Fahrzeuge - die PlusPacks sind damit optional, werden aber dringend empfohlen, da insbesondere nur bei deren Nutzung die Stationsansagen funktionieren


  • Fahrzeuge:
    • Doppelstockwagen (3): Je 1.Kl.l, 2.Kl.- und Steuerwagen in der "Regio DB"-Version. Umfangreicher Originalsound. Pixelgenaue Zugzielanzeige mit zahlreichen schilderbaren Zielen.
    • IC-Wagen (37): Wagenset mit InterRegio- und InterCity-Wagen verschiedener Typen und Lackierungen. Umfangreicher Originalsound. Türen öffnen und schließen zufällig versetzt. Digitales FIS modular schilderbar. Bugklappenstatus am IR-Steuerwagen vorwählbar.
    • n-Wagen (8): Wagenset mit verschiedenen n-Wagen. Lackierung in verkehrsrot, zusätzlich teils Versionen in mintgrün und silbern. PassengerView im 1.Klasse-Wagen. Aufwendiger Originalsound. Bremstyp (Klotz-/Scheibenbremse) und Türpiepen via DynamicNumbering pro Wagen voreinstellbar. Graffiti via DynamicNumbering voreinstellbar. Steuerwagen Karlsruher Kopf und Wittenberger Kopf werden mitgeliefert. Zahlreiche Zugziele via DynamicNumbering schilderbar.
    • Rmms 662 (4): Schwerlastwagen mit Originalsound, automatisch angebrachten Zugschlusstafeln und gekuppelten Bremsschläuchen. Leer und beladen mit Stahlbrammen, Kabeltrommeln oder Panzer L6A2.
    • Falns-Wagen (14): Selbstentladewagen in 14 Versionen (DB & PKP). Umfangreicher Sound, Zugschlusstafeln automatisch angebracht.
    • Fas-Wagen (4): Seitenkipper in 4 Versionen (DB Cargo & Railion). Umfangreicher Sound, Zugschlusstafeln automatisch angebracht.


  • weitere KI-Züge:
    • ICE 1 (30): 6 verschiedene Komplettverbände, Originalsound. Taufnamen auswählbar.
    • ICE 2 (20): 4 verschiedene Komplettverbände, Originalsound. Taufnamen auswählbar. Bugklappenstatus via DynamicNumbering vorwählbar.
    • ICE-T BR411 (7): Triebzug mit Originalsound und aktiver Neigetechnik. Blindfenster, ICE-Logo und ÖBB-Logo triebzugspezifisch angebracht. Taufname, Bugklappe und Stromabnehmer vorwählbar.
    • BR101 (13): verschiedene (Werbe-)Versionen der Lok. Originalsound.
    • BR110 (2): 2 Ausführungen der "Bügelfalte": Verkehrsrot und blau. Originalsound.
    • BR143 (3): Versionen von DB Regio, MEG & RBH. Originalsound.
    • BR151 (5): Versionen von DB Cargo/Railion, RBH und die grüne designierte Museumslok 150 049. Originalsound.
    • BR145/185 (62): Zahlreiche Güterzugloks mit Originalsound und Stromabnehmervorwahl. Zugzielanzeiger der Regio-145 beschriftbar.
    • BR218 (2): Diesellok in verkehrsrot und orientrot mit weißem Latz. Originalsound.
    • BR218.8 (2): ICE-Abschlepploks mit Scharfenbergkupplung. Originalsound.
    • BR420 (3): Zugverband der Münchener S-Bahn, verkehrsrot. Originalsound. Zahlreiche Zugziele via DynamicNumbering schilderbar.
    • BR423 (4): Zugverband der Münchener S-Bahn. Originalsound. Zahlreiche Zugziele via DynamicNumbering schilderbar.
    • BR648 (2): Lint41 in BRB-Lackierung. Passender Sound. Zahlreiche Zugziele via DynamicNumbering schilderbar.
    • IC-Wagen (44): Besonders ressourcenschonende Versionen der Spielerwagen mit zusätzlichen Versionen. Inklusive München-Nürnberg-Express.
    • Güterwagen(79): Wagenset mit neu konstruierten und besonders ressourcenschonenden Güterwagen. Knapp 80 Wagenversionen von 9 Wagentypen in je 2 Ausführungen für den statischen Einsatz und den im rollenden Zugverband. Automatisch angebrachte Zugschlusstafeln und verschiedene Originalsounds.



  • neue Wettermodelle:
    • Starkregen mit Sturm
    • Gewitter mit Blitz & Donner und anschließendem Regenbogen
    • Schneesturm
    • Bodennebel

  • Weiteres:
    • Sonnenstand-Patch für die Strecke, so dass die Sonne über den Tag nun vorbildgerecht aus Osten->Süden->Westen scheint
    • Szenarien mit Zugbegleiteransagen
    • passend beschriftete Zugzielanzeiger auf den Bahnsteigen
    • zahlreiche Modelle, um in Szenarien Baustellenszenerien auszuschmücken.


An dieser Stelle sollen beispielhaft einige Bilder zusammengefasst werden, die an anderer Stelle bereits zu sehen waren.


Morgendliches Wettrennen zweier Lok-Legenden in Augsburg.


Blau und Blau gesellt sich gern wink.gif



Mopsgesicht-Ersatzverkehr in Augsburg.


Reger Betrieb am Ringbahnhof der Augsburger Localbahn. Auch für den Spieler wird dort einiges zu tun sein...


Die Captrain 185 507 geht in Kissing in die Überholung.


Steuerwagentreffen in Augsburg.


Überholung in Kissing.


Nur noch ein paar Meter: der RE4013 "München-Nürnberg-Express" hat sein Ziel fast erreicht.


Im Jahr 2009 wurde zwischen Olching und Mering noch fleißig am viergleisigen Ausbau der Strecke München-Augsburg gearbeitet.


Zugzielanzeiger in München Hbf.


Sonnenschein in München.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Waidmannsluster
Beitrag 30.04.2014, 18:01
Beitrag #2


Advanced Member
***

Beigetreten: 22.05.11
Mitglieds-Nr.: 2.216




Super, d.h. noch mehr geile Szenarios und ein gescheiter KI-Verkehr für Lindau smile.gif Freut mich sehr.

EDIT: Ist der Steuerwagen fahrbar?
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 9.05.2014, 16:12
Beitrag #3


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




ZITAT
EDIT: Ist der Steuerwagen fahrbar?


Ist er vorerst nicht.


Auch wenn das Addon noch eine ähnlich belebte Baustelle ist, fiebern wir bei einem Fertigstellungsgrad von etwa 95% schon dem finalen Test entgegen... schwitzen.gif

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 12.05.2014, 14:44
Beitrag #4


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3





Überholung in Kissing.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

larsikarsi
Beitrag 13.05.2014, 14:02
Beitrag #5


Newbie
*

Beigetreten: 3.05.14
Mitglieds-Nr.: 11.934




Hallo...
Hab mal ne Frage wo Kann man denn das spiel Kauf, das sieht echt sehr schön aus und bin auch schon sehr gespannt darauf.
Und was braucht man für Add Ons wenn man das spielen möchte

LG der Karsten
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 16.05.2014, 14:05
Beitrag #6


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Hallo Karsten,

das Addon ist noch nicht fertiggestellt. Wir hoffen, das erste Szenariopaket in etwa einem Monat rausgeben zu können. Es wird dann im hauseigenen Downloadshop erhältlich sein.

Vorausgesetzt wird neben dem TS2014 und der jeweiligen Strecke lediglich das "European Loco & Asset Pack", das auch als "European Community Asset Pack" bekannt war und bei den meisten Nutzern ohnehin schon installiert ist. Um wirklich alle Funktionen nutzen zu können und den Spielspaß deutlich zu steigern, empfehlen wir dringen, das PlusPack Vol. 1 bzw. unsere vier Einzel-PlusPacks installiert zu haben. Das ist aber kein Muss.


Ziel erreicht, die Ablösung wartet schon.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Charlie
Beitrag 16.05.2014, 14:44
Beitrag #7


Member
**

Beigetreten: 17.08.13
Mitglieds-Nr.: 11.193




Ist beim TS2012 nicht das "European Community Asset Pack" nicht schon dabei?


--------------------
TS 2014 ist mein Stichwort!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 16.05.2014, 14:49
Beitrag #8


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Richtig, wer schon seit Railworks 3 / TS2012 oder früher dabei ist, der hat das Pack schon automatisch auf der Platte, vgl. auch http://www.trainteamberlin.de/forum/index.php?showtopic=1404 smile.gif

Einzelne neuere Versionen haben das Paket ebenfalls von vornherein beinhaltet.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

larsikarsi
Beitrag 16.05.2014, 18:01
Beitrag #9


Newbie
*

Beigetreten: 3.05.14
Mitglieds-Nr.: 11.934




hallo Ihr Lieben...

vielen Dank für die schnelle Antwort..super das besitze ich alles..dann bin ich richtig gespannt darauf . es sieht echt toll aus was ihr da macht..wirklich ein großes lob an euch..

LG der Karsten
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Charlie
Beitrag 18.05.2014, 08:08
Beitrag #10


Member
**

Beigetreten: 17.08.13
Mitglieds-Nr.: 11.193




Danke für deine Antwort, aber noch eine Frage:

Wenn man TS2013 und oder TS2014 installiert, ist es aber noch da?


--------------------
TS 2014 ist mein Stichwort!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 18.05.2014, 13:53
Beitrag #11


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Einmal gekauftes/installiertes Material bleibt natürlich auch in den Nachfolgeversionen des Simulators erhalten.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Charlie
Beitrag 18.05.2014, 16:54
Beitrag #12


Member
**

Beigetreten: 17.08.13
Mitglieds-Nr.: 11.193




Das ist gut!
Wäre ja auch schlimm wenn einmal gekauftes dann weg ist und man es sich nochmal kaufen muss.


--------------------
TS 2014 ist mein Stichwort!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Supergamer11267
Beitrag 4.08.2014, 19:35
Beitrag #13


Newbie
*

Beigetreten: 19.02.14
Mitglieds-Nr.: 11.890




Seit fast 3 Monaten leider keine weiteren Informationen... deswegen auch folgende Frage smile.gif
Wie sieht's zur Zeit mit dem Szenariopaket aus? Wie weit ist es schon?
Wenn dazu keine Angaben gemacht werden wollen ist das absolut ok. Ich wollte nur mal fragen.

Gruß
Supergamer11267
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 5.08.2014, 16:49
Beitrag #14


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Hallo Supergamer,

nachdem das Szenariopaket für Berlin-Wittenberg überraschend doch noch dazwischengeschoben werden konnte, hat sich das Ganze etwas nach hinten verschoben. Auf unserer Facebookseite gab es zwischenzeitlich schon eine Verlautbarung der zeitlichen Anpassung des Releases des M-A-Pakets - das ist nach wie vor für den Laufe des Augusts geplant - eher zum Ende als jetzt sofort. Momentan spricht auch noch nichts gegen diesen Zeitplan.

Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post

BigBenjy
Beitrag 12.09.2014, 12:03
Beitrag #15


Advanced Member
Gruppensymbol

Beigetreten: 7.12.06
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 3




Vorfreude für alle Nutzer des Szenariopakets für München - Augsburg: es wird im Update 1.1 ein elftes Szenario geben wink.gif



Viele Grüße,
Benjamin
Go to the top of the page
 
+Quote Post


Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 30.09.2016 - 11:07